Уникальное место:  Partnachklamm

Уникальное место: Partnachklamm

Июль 3, 2019

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Partnachklamm

Комментарии путешественников о Partnachklamm

Partnachklamm.

😴 tired af 😴Hab heute total Montags-Müdigkeit 💤bei dem Wetter kommt man echt so schlecht hoch 🌧😩 ist es bei euch auch so? 🙊Entspannten Start in die Woche!•••••📸 .vdh

Que lugar maravilhoso! Difícil descrever a sensação, acho que nem olhando as inúmeras fotos que existem do local dá pra imaginar, é uma energia incrível!!! ..O Partnachklamm é um cânion formado pela força da correnteza do rio Partnach. Ao longo dos 700m pelos quais se estende essa formação rochosa, há uma trilha cavada na rocha, construída para facilitar a passagem principalmente de caçadores e trabalhadores da floresta (em torno de 1885). Posteriormente, essa passagem foi aprimorada, foram abertos túneis, e em 1912 o local foi inaugurado aos turistas como um monumento natural. Basicamente, caminha-se dentro da rocha, ao lado das fortíssimas corredeiras do rio e em meio a dois paredões tão altos e próximos um ao outro que mal se vê o céu lá em cima. Ao longo do trajeto, passa-se por quedas d’água e por trechos de caverna completamente escuros, é realmente imperdível!!!

Welcome to the Partnachklamm. ••🇩🇪 Willkommen in der Partnachklamm.sie ist längst kein Geheimtipp mehr, aber ich liebe diese Orte einfach. Ich könnte den blauen Wassermassen einfach stundenlang zu sehen. •••|Anzeige / Markierung|

Nachdem ich schon im Winter hin wollte und es einfach nicht klappen wollte, endlich jetzt im Sommer — leider ohne Eiszapfen dafür mit minütlich mehr durchrauschenden Menschen. Trotzdem ein Naturspektakel. 6

Nachdem ich schon im Winter hin wollte und es einfach nicht klappen wollte, endlich jetzt im Sommer — leider ohne Eiszapfen dafür mit minütlich mehr durchrauschenden Menschen. Trotzdem ein Naturspektakel. 5

Nachdem ich schon im Winter hin wollte und es einfach nicht klappen wollte, endlich jetzt im Sommer — leider ohne Eiszapfen dafür mit minütlich mehr durchrauschenden Menschen. Trotzdem ein Naturspektakel. 4

Nachdem ich schon im Winter hin wollte und es einfach nicht klappen wollte, endlich jetzt im Sommer — leider ohne Eiszapfen dafür mit minütlich mehr durchrauschenden Menschen. Trotzdem ein Naturspektakel. 3

Nachdem ich schon im Winter hin wollte und es einfach nicht klappen wollte, endlich jetzt im Sommer — leider ohne Eiszapfen dafür mit minütlich mehr durchrauschenden Menschen. Trotzdem ein Naturspektakel. 2

Nachdem ich schon im Winter hin wollte und es einfach nicht klappen wollte, endlich jetzt im Sommer — leider ohne Eiszapfen dafür mit minütlich mehr durchrauschenden Menschen. Trotzdem ein Naturspektakel.

Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen (Bayern) ist mit einer Länge von 699 Metern und einer Tiefe von circa 80 Metern auf jeden Fall ein Ausflug Wert.Von dort aus kann man auch auf die Zugspitze steigen, die Route erstreckt sich über 9 Stunden bis zum Gipfel 🇩🇪🏞️🏔️—🇬🇧The Partnach Gorge in Garmisch-Partenkirchen (Bavaria) with a length of 699 meters and a depth of about 80 meters is definitely worth a visit. From there you can also climb to the Zugspitze, the route extends over 9 hours to the summit—

У вас есть свои места силы где повышаются вибрации и уровень энергетики растет? У меня это горы однозначно🏔️ и потому стараюсь по возможности к ним выбираться. Наверное, потому место жительства вдруг оказалось практически в предверье Альп. Причем, я никогда не устаю после походов в такие места. Вместо усталости ощущаю необыкновенный прилив сил🚀 Вот и вчера ноги стоптала до мазолей, а прилив бодрости и заряд ого-го🤗 Местечко на видео ущелье В 90км от Мюнхена рекомендую к посещению😍

Located an hour south of Munich, near the dreamy town of Garmisch-Partenkirchen, is the Partnach Gorge (aka Partnachklamm). This gorge, about 700m long and 80m deep, is cut through the mountain by the Partnach stream. The roar of the stream has it cascades through the confines of the gorge is something one has to experience in person.

In der letzten Woche als ich durch die Partnachklamm gelaufen bin, fand ich vor allem den hölenartigen Weg spannend. Es war teilweise so dunkel das die Leute mich von hinten angerempelt haben beim fotografieren 😅 Die Klamm war mir echt zu touristisch, aber gleichzeitig natürlich auch wunderschön. An dem Tag waren es über 30 Grad, an diesem Ort ist es daher sehr angenehm bei dem Wetter.😉🏔📸😎🌊👣………

Ich kann behaupten, es tut nicht mehr weh.. Und mir fast glauben, dass du nicht mehr fehlst.. Was mich gelenkt, werd’ ich nie versteh’n.. War blind vor Liebe, doch inzwischen kann ich wieder seh’n! Ich hab’ vor Augen, du hast mich nie wirklich wertgeschätzt. Dass deine Liebe keine Liebe war, das merk’ ich jetzt. Weißt du noch, was du mir früher mal versprochen hast? Ich glaub‘, dass du dich nur versprochen hast!

Und der letzte Urlaubspost. Nach dem frühen Aufbruch in Bozen haben wir die müden Knochen noch ein letztes mal geschüttelt und auf dem Weg nach München noch halt in Garmisch-Partenkirchen gemacht und uns die Partnachklamm angeschaut. Einfach ein echtes Highlight. Unter dem Strich wissen wir nun: Wir müssen zurück nach Slowenien, wir müssen zurück nach Arco, wir müssen zurück nach Ga-Pa … und möglichst bald in den Alpen wohnen Last Post from holidays. After early leaving Bozano we shook our tired bones one last time and visited Gamisch-Partenkirchen on our way to munich. We took a walk in the Partnachklamm. Really a highlight. After all we now know we need to come back to Slovenia, we need to come back to Arco, we need to come back to Ga-Pa … and need to live in the Alps asap 🙂

Und der letzte Urlaubspost. Nach dem frühen Aufbruch in Bozen haben wir die müden Knochen noch ein letztes mal geschüttelt und auf dem Weg nach München noch halt in Garmisch-Partenkirchen gemacht und uns die Partnachklamm angeschaut. Einfach ein echtes Highlight. Unter dem Strich wissen wir nun: Wir müssen zurück nach Slowenien, wir müssen zurück nach Arco, wir müssen zurück nach Ga-Pa … und möglichst bald in den Alpen wohnen Last Post from holidays. After early leaving Bozano we shook our tired bones one last time and visited Gamisch-Partenkirchen on our way to munich. We took a walk in the Partnachklamm. Really a highlight. After all we now know we need to come back to Slovenia, we need to come back to Arco, we need to come back to Ga-Pa … and need to live in the Alps asap 🙂